Analplugs & Lovetoys von Luvkis - Erfahrungsbericht

Aktualisiert: 12. Juni 2019


Butt Plug Starting Kit Seamless


Gearbest.com hat mich netterweise gefragt, ob ich Interesse habe, mir ein paar ihrer Lovetoys auszusuchen und sie zu testen. Da sage ich natürlich nicht Nein ;D

Unter anderem habe ich mir das Analplug-Starterkit Seamless ausgesucht.

Enthalten sind drei Metalplugs in unterschiedlichen Größen.

Der Kleinste hat eine Maße von 7,2cm x 3cm. Perfekt geeignet für Anfänger. Mir persönlich war der tatsächlich schon zu klein. Ich habe ihn kaum gespürt. Auch beim Einführen nicht. Die mittlere Größe mit 8cm x 3,5cm hat für mich perfekt gepasst. An den großen Plug mit 9cm x 4,2cm habe ich mich nicht getraut. Der liegt meiner Ansicht nach noch in einer machbaren Liga ... Da gibt es ja wirklich wesentlich dickere, größere Analplugs, aber so lange ich mit dem mittleren zufrieden bin, habe ich keinen Bedarf den anderen auszuprobieren.

Hier einmal im Größenvergleich. (Ja, ich weiß, dass ich mich spiegle)

Das Tolle an den Metalplugs ist, dass sie im Gegensatz zu den Silikonplugs leichter zu reinigen sind und man hier mit unterschiedlichen Temperaturen ein anderes Gefühl erzeugen kann. Durch Kälte kann ein Extrakick entstehen oder, wer Probleme hat, sich zu entspannen, kann den Plug vorher schön anwärmen.

Des Weiteren empfinde ich den Metalplug als gleitfähiger. Der Kleine, so wie der Mittlere, gingen problemlos ohne Gleitgel rein. Anfängern würde ich aber immer empfehlen, welches zu benutzen.

Für mich war das eine ganz neue Erfahrung, weil ich vorher noch nie vaginalen Sex hatte, während in meinem Hintertürchen ein Plug steckte. Das war wirklich ein intensives, schönes Gefühl und kann daher nur empfehlen, es mal auszuprobieren!

Auch als Mann kann es sich toll anfühlen, während des Aktes einen Plug zu tragen. Ob Mann optisch mit dem Diamanten bei diesen drei Plugs klarkommt, muss er selbst entscheiden :D Letztlich sieht deine Partnerin dich ja nicht von hinten, während ihr miteinander Sex habt ;D

Das Starterset von Seamless kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Die Qualität ist super. Die "Diamanten/Kristalle" sind nicht billig reingeklebt, sodass man den Eindruck hat, dass sie jeden Moment herausfallen könnten. Und der Preis mit ca. 8 Euro ist einfach unschlagbar!

Luvkis Rabbit Vibrator



Vibratoren – vor allem Rabbit Vibratoren – habe ich nun schon ein paar ausprobieren dürfen. Dementsprechend habe ich eine bessere Vergleichsmögichkeit zu anderen Vibratoren. Hier hat mich als Erstes das wirklich schöne Design überzeugt.

Ich war anfangs aufgrund des relativ geringen Preises skeptisch, ob die Verarbeitung gut ist. Aber ich bin positiv überrascht. Das Produkt macht einen echt hochwertigen Eindruck.

Der Luvkis Rabbit Vibrator hat 10 unterschiedliche Vibrationsmuster und ist dazu noch wasserfest. Somit bietet er genügend Möglichkeiten für Abwechslung.

Die Spitze ist ziemlich flexibel und der Teil zur klitoralen Stimulation liegt gut auf. Durch die gebogene Spitze wird mein G-Punkt super stimuliert. Was mir ebenfalls gefällt, ist, dass es keine Batterien benötigt, sondern per USB Kabel (was auch dabei liegt) aufgeladen wird.

Negativ finde ich einzig den Materialgeruch. Es besteht aus medizinischen Silikon und tatsächlich finde ich, dass es auch so riecht. Nicht unbedingt chemisch, sondern eben medizinisch.

Ansonsten kann ich nicht meckern, sondern nur loben. Für den Preis von ca. 22-28 Euro (Preis kann variieren) bekommt man ein tolles, schickes Spielzeug!

Luvkis Vibrating Cock Ring



Dieses Toy ist für Männer und Paare geeignet. Auch hier überzeugt das Design und die Verarbeitung.

Der Penisring von Luvkis ist relativ geruchsneutral und wie die anderen Toys aus medizinischen Silikon. Was mir hier positiv im Vergleich zu anderen Penisringen aufgefallen ist, ist, dass der Ring sich leicht über das Glied ziehen lässt, da er wunderbar nachgibt, ohne, dass man viel Kraft aufwenden muss, um ihn auseinanderzuziehen. Man hat auch nicht das Gefühl, dass er reißt. Bei anderen Penisringen hatten wir das Problem, den Ring über den erigierten Penis zu bekommen. Eng anliegen tut dieser hier natürlich trotzdem.


Die große Auflagefläche garantiert, dass die Klitoris während des Aktes durch die Vibration stimuliert wird. Bei anderen Penisringen war das nicht immer der Fall, dass die Klit gut getroffen wurde, weil die Fläche zu klein war und/oder es verrutschte.

Auch hier gibt es 10 verschiedene Vibrationsmuster und es darf mit zum Spielen in die Dusche oder Badewanne genommen werden. Falls Frau Vibration an der Klitoris während des Aktes nicht mag, aber Mann nicht darauf verzichten mag, kann er diesen Penisring so drehen, dass die Auflage seine Eier stimuliert.

Daher ist dieses Toy auch super für den männlichen Solo-Sex geeignet.

Der Preis liebt aktuell bei ca. 16 Euro. USB Kabel und eine kleine Aufbewahrungstasche sind im Lieferumfang enthalten.

Luvkis Vibrations-Massagestab



Das Beste kommt zum Schluss. Der Massagestab von Luvkis hat mir besonders gut gefallen, weil ich ein Toy dieser Art noch nie ausprobiert habe. Ich war mir erst unsicher, ob das etwas für mich ist, da ich nicht der größte Vibration-Fan bin. Doch die 12 verschiedenen Vibrationsmuster haben mir wirklich viel Spaß gemacht. Zumal man mit diesem Toy super mit der Intensität des Drucks arbeiten kann. Man kann den Stab nur ganz leicht an die Klitroris halten oder eben richtig Druck aufbauen und die Klit massieren.

Was mir an der Vibration so gefällt, ist, dass sie unterschiedliche Frequenzen hat. Manche Programme vibrieren in einer smoothen, höheren Frequenz und andere sind tiefer und eher brummig.

Der Luvkis Massagestab liegt perfekt in der Hand. Das Material ist aus medizinischen Silikon und relativ geruchsneutral. Es fühlt sich sehr hochwertig an. Die Spitze ist flexibel und etwas biegsam.



Neben den Vibrationsmodi gibt es noch eine Taste für eine durchgehende, powervolle Vibration. Auch die Anzeige, auf welcher Stufe man sich aktuell befindet, finde ich sehr schön. Dafür, dass in diesem zarten, kleinen Stab so viel Kraft steckt, ist er im Verhältnis ziemlich leise.

Ich kann definitiv empfehlen ihn mal im Sitzen, statt im Liegen, zu benutzen. Auch für Dominanzspielchen zu zweit ist dieses Toy sehr gut geeignet, um die Lady ein wenig zu quälen, während sie vielleicht gefesselt mit gespreizten Beinen auf einem Stuhl sitzt ;)

Des Weiteren ist er wasserfest und wird per USB Kabel aufgeladen, welches mit dabei liegt. Ebenso wie ein schwarzer, schlichter Aufbewahrungsbeutel. Der Preis liegt aktuell zwischen 22 und 30 Euro.

Fazit

Ich habe nichts auszusetzen. Wie sich die Qualität, was die Haltbarkeit der Toys angeht, beweisen wird, wird sich natürlich erst mit der Zeit zeigen. Aber der erste Eindruck und das erste Benutzen haben mich überzeugt.

Preis/Leistungs-Verhältnis ist sehr gut! Die Preise können variieren, da es darauf ankommt, in welchem Lager die Toys aktuell verfügbar sind und, ob es gerade Rabattaktionen gibt. Bei Gearbest.com handelt es sich um eine asiatische Website, die weltweit liefert. Größtenteils ohne Versandkosten und zollfrei. Die genaueren Informationen findet ihr individuell unter jedem Produkt unter "Shipping".

Falls ihr Lust habt zu schauen, welche Lovetoys es noch im Angebot gibt, schaut gerne mal vorbei:

Gearbest Intimate Apparell

*Alle Links sind Provisionslinks. Solltest du dich dafür entscheiden, eines dieser Produkte zu erwerben, erhalte ich eine kleine Provision. Du hast keinen Nachteil dadurch. Es ist sozusagen eine Spende an mich, ohne, dass du Extrakosten zu tragen hast.

#Lovetoys #Erfahrung

  • Instagram - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis
  • Amazon - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • Twitter - Grau Kreis

*) Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und folglich nicht ausgewiesen.

© 2020 by Katharina Günther. Proudly created with Wix.com